Logo
Jugend 3+3=1
Kidscamp 2018

Kidscamp

Thomas Hanke und
 
Kidscam

Tim Gester mit den Kindern


Clubmeisterschaften 2018
 
Jugendsieger

Die Sieger: U15 Junioren: 1.Platz Hendrik Heyer, 2. Platz Erik Ape / U10 Juniorinnen: 1. Platz Marlene Apel, 2. Platz Luisa Henschel


zum Seitenanfang


Tennistreff


Tennis-Treff_23.6.2018

Die Teilnehmer des dritten Tennis-Treffs für Kinder und Jugendliche zusammen mit der Jugendwartin Annika Schiefer (ganz links im Bild), Vereinstrainer
Thomas Hanke (ganz rechts im Bild) und den Eltern.

Ein besonderer Dank geht an die Vereinsmitglieder Bernd Wieners, Thomas
Anders und Dieter Schiefer für die tatkräftige Unterstützung.




    

Berichte der Vorjahre



Clubmeisterschaften 2015

CM Jugend 2015

Am Sonntag den 27.09.2015 fand erstmals nach zwei Jahren Pause, wieder eine Jugend-Clubmeisterschaft als Tagesturnier auf unserer Anlage statt. Von den 12 Gemeldeten traten dann tatsächlich 9 Kinder/Jugendliche in 3 Konkurrenzen zu jeweils 3 Spieler/-innen im Spielmodus „Jeder gegen Jeden“ auf 3 Plätzen an. Die Juniorinnen/Junioren
U10 spielten um Punkte bis 21, die Juniorinnen/Junioren U14 einen langen Satz bis 9 und die Junioren U 16 führten 2 Sätze beginnend bei 1:1 durch.

Bei viel Sonnenschein gab es schöne und spannende Matches, von denen es gerne mehr hätte geben können. Danke für die Unterstützung bei der Spielleitung an Frank Lemken und an Theo Isbaner, der die Fotos für die Urkunden gemacht hat. Darüber hinaus stehen seine tollen Actionfotos zur Ansicht im Fotoalbum.
 
Bei der Siegerehrung gab es für die Erstplatzierten jeder Konkurrenz einen Pokal und Medaillen für die Plätze 2 und 3. Auch konnte dieses Jahr
jeder Teilnehmer wieder einen von „Sport Haase“ zu 50% gesponserten Gutschein in Empfang nehmen. Vielen Dank dafür!

Hier die Platzierungen der Jugend-Clubmeisterschaften 2015:

 Sieger



Jugendstadtmeisterschaften 2015

Jugendstadtmeisterschaften 2015
 
An den Kaarster Jugend-Stadtmeisterschaften 2015 haben 69 Kinder und Jugendliche aus den Tennisclubs SG Kaarst, DJK Holzbüttgen und
TC Vorster Wald in sieben Konkurrenzen teilgenommen. Hierbei gab es bei super Sommerwetter schöne Spiele und am Sonntag, den 23. August
wurden die Stadtmeister in den Finalspielen auf der Kaarster Tennisanlage ermittelt.

            Hier die Platzierungen:

            Juniorinnen AK I/II:       1. Nadja Hoster, 2. Johanna Farke, 3. Jovana Cengeri, 4. Lara Rinaldini
            Juniorinnen AK III/IV:    1. Sandra Rodriguez-Porto Schulze, 2. Celia Abril, 3. Maja Odtallah, 4. Amelie Lienaertz
            Junioren AK I/II:            1. Leon Amrath, 2. Daniel Porzig, 3. Robbi Hoffmann, 4. Fabian Mewesen
            Junioren AK III (2001):  1. Philipp Lemken (TC Vorster Wald), 2. Niklas Paulath, 3. Robin Odtallah, 4. Sebastian Mis
            Junioren AK III (2002):  1. Maximilian Weiß, 2. Fabian Stiewe, 3. Maximilian Groß, 4. Julius Mis    
            Junioren AK IV:             1. Felix Dannenberg, 2. Fernando Abril, 3. Rolf Esser, 4. Fynn Jungclaus
            Junioren AK V:              1. Franz Dorn, 2. Konstantin Mis, 3. Nils Hufnagel, 4. Malik Meyer
 
 
Sieger
                                                   

Von unserem Club traten 8 Spieler in drei verschiedenen
Konkurrenzen an, von denen 6 Spieler leider in der
1. Runde ausschieden.


Ben Schröder verlor in der 2. Runde gegen den an1 gesetzten
Philipp Lemken,
der dann auch im Finalspiel gegen
Niklas Paulath als Stadtmeister 2015 vom Platz ging.

Vielen Dank dem Sportgeschäft „Sport Haase“ für das tolle Sponsoring der Siegergutscheine für die ersten zwei einer jeden Konkurrenz.

           

Iris Glaw 

 





Jugendstadtmeisterschaften 2014

Jugend-Stadtmeisterschaft

Die diesjährigen Jugendstadtmeisterschaften waren wieder ein voller Erfolg. 71 Kinder undJugendliche der vier Kaarster Vereine haben sich in sechs Konkurrenzen gemessen. Hierbeigab es spannende und packende Matches und am Samstag, den 6. September wurden die Finalspiele in Holzbüttgen ausgetragen.
Hier die Platzierungen:
  • Juniorinnen AK I/II:       1. Pia Keller, 2. Michelle Otto, 3. Johanna Farke, 4. Tania Nunes
  • Juniorinnen AK III/IV:    1. Sandra Porto-Rodriguez, 2. Lena Schiffer, 3. Celia Abril, 4. Maja Odtallah
  • Junioren AK I/II:            1. Leon Amrath, 2. Daniel Porzig, 3. Lucas Walser, 4. Jan Gester (TC Vorster Wald)
  • Junioren AK III:             1. Niklas Paulath, 2. Philipp Lemken (TC Vorster Wald), 3. Robin Odtallah, 4. Sebastian Mies
  • Junioren AK IV:            1. Fabian Stiewe, 2. Luis Hoffmann, 3. Max Weiß, 4. Julius Mis
  • AK V gemischt:             1. Franz Dorn, Felix Dannenberg, Konstantin Mis, Fernando Abril
Insgesamt starteten elf Vorster Teilnehmer und schlugen sich prima. Hervorzuheben sind CarolineBurghaus als einziges Mädchen unter 9 Jungs, Lucas Brunnabend und Raphaela Wieners die leiderverletzt bzw. krank zu ihrem ersten Spiel nicht antreten konnten, Ben Schröder und Yannik Blaß,die mit 5:7, 4:6 bzw. 4.6, 4:6 denkbar knapp gescheitert sind, Noah Gefter der erste Turniererfahrung sammelte, Christine Burghaus, Matilda Ganz und Luisa Bayer die leider in der ersten Runde auf starke Gegnerinnen trafen und nach großem Kampf das Nachsehen hatten, Jan Gester der nach einem tollen 10:8 im Championstiebreak gegen Philipp John ins Halbfinale einzog, dort ein tolles Match gegen den späteren Sieger spielte und das Turnier mit dem stolzen 4. Platz beendete sowie Philipp Lemken, der nach souveränem Finaleinzug in einem einem guten Finale sich knapp mit 4:6, 5:7 gegen Niklas Paulath den Vizestadtmeistertitel „erkämpfte“.
Wir danken erneut dem Sportgeschäft unseres Vertrauens „Sport Haase“ für das tolle Sponsoring der Siegergutscheine für die ersten drei einer jeden Konkurrenz.
Bis in 2015!

Miriam v. Below-Lemken



Sieger

                und hier noch zwei, die es bis ganz vorne geschafft haben




 Jugendstadtmeisterschaften 2013


Jugendstadtmeisterschaften 2013
Die Teilnehmer


 unsere Gewinner
Unsere Gewinner

Vom 06.07. – 14.07.2013 fanden wieder die Kaarster Jugendstadtmeisterschaften im Tennis statt. Mit 92 (!) jugendlichen Startern/-innen war ein tolles Teilnehmerfeld mit 6 Konkurrenzen an den Start gegangen. Verteilt auf die vier Tennisanlagen der SG Kaarst, von DJK Holzbüttgen, Grün-Weiß Büttgen sowie unserem TC Vorster Wald ging es los.

Es gab hervorragende und faire Matches auf allen Plätzen und die Stimmung war sehr gut. Das Wetter tat seinen Anteil in Form von reichlich Sonne dazu und so konnten wir am Sonntag, den 14.07.13 einen Finalsonntag wie aus dem Bilderbuch feiern. Die Anlage war rappelvoll, viele Eltern, Großeltern und Freunde waren zum Zuschauen gekommen und Iris & Rainer haben fleißig gegrillt und für tolle Verpflegung gesorgt.

Von unserem Verein waren 19 Jugendliche angetreten, die sich ganz toll geschlagen haben. Besonders erfreut waren wir über einen Stadtmeistertitel und 2 Vizestadtmeistertitel:

  • Den 2. Platz bei den Juniorinnen III/IV belegte PAULA KLOSTERBERG nach spannendem Finale gegen Lara Rinaldini aus Kaarst. Paula unterlag knapp mit 4:6, 7:6, 6:7.
  • Ebenfalls den 2. Platz bei den Junioren I/II belegte JAN-LUCAS GANSSAUGE in einem überaus hochkarätigem Starterfeld nach einem Wahnsinnsfinale in dem er leider 4:6, 6:7 Kai Breitbach (DJK) unterlag.
  • Stadtmeister bei den Junioren IV wurde PHILIPP LEMKEN nach tollem Kampf mit 11:9 im Championstiebreak gegen Robin Odtallah (SG Kaarst). Er siegte 4:6, 6:3, 7:6.

Herzlichen Glückwunsch allen unseren Siegern!

Ein besonderer Dank gilt auch wieder Sport Haase, die sich an den Preisen für die drei Erstplatzierten einer jeden Konkurrenz kräftig beteiligt haben.




Jugendclubmeisterschaften 2012

Gruppenfoto
 

Am Sonntag, den 23.09.2012 fanden unsere diesjährigen Jugendclubmeisterschaften in bewährter Form als Tagesturnier statt. Im Anschluß an den Fototermin um 9.30 Uhr wurden die 27 Teilnehmer/-innen in ihre Spielgruppen eingeteilt und schon ging es auf allen 6 Plätzen gleichzeitig los. Es gab dieses Jahr Konkurrenzen von den „ROOKIES“ (Tennis-AG der Vorster Grundschule + U8) über U10-Jungen, U12-Mädchen und U14-Jungen/Mädchen gemischt. Das Wetter war zwar etwas kühl, aber freundlich und dank meiner fleißigen Helfer (Heiner, Thommy, Barbara, Sonja, Iris, Elmar), die als Fotograf, Urkundenspezialist und Schiedsrichter halfen, wurden die Spiele sportlich und fair im Modus  „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen. Es gab tolle und spannende Matches. Mittags wurde von Grillmaster Christian der Grill angefeuert und die Teilnehmer waren herzlich vom Club zu einer Stärkung eingeladen. Anschließend wurde Christian von uns gemeinsam als Jugendtrainer verabschiedet, weil er den Trainerjob leider nicht mehr parallel zu seiner Vollzeittätigkeit als Lehrer ausüben kann. Nico Michel wird sein Nachfolger und hat bereits diesen Tag super organisiert. Nach Abschluss der einzelnen Konkurrenzen gab es eine schöne, gemeinsame Siegerehrung, wobei alle Teilnehmer unter großem Applaus geehrt wurden und für die jeweils ersten drei einer Konkurrenz gab es Pokale und tolle Sachpreise. Hierbei gilt unser besonderer Dank dem Sportgeschäft „Sport Haase“, das für jede Konkurrenz zu 50% einen Gutschein für den Sieger gesponsert hat. Es gab gutes Tennis zu sehen, wovon sich auch viele Eltern, Großeltern und Freunde der Teilnehmer gerne überzeugt haben. Die Jugendclubmeisterschaften 2012 waren ein voller Erfolg! Eingebunden in die Siegerehrung wurde auch noch unsere erfolgreichste Teilnehmerin der diesjährigen Jugendkreismeisterschaften des Tenniskreises Neuss geehrt –Matilda Ganz erzielte einen hervorragenden 3. Platz.

Hier die Sieger der einzelnen Konkurrenzen der Jugendclubmeisterschaften 2012:

 Siegertabelle

Die Stimmung war echt gut & wir freuen uns schon auf die nächsten Jugendclubmeisterschaften in 2013.

Miriam




Kidscamp 2012
 
Kidscamp 2012



Jugendstadtmeisterschaften 2012

 
Jugendstadtmeisterschaften 2012 Jugendstadtmeisterschaften 2012

Zu den seit 17 Jahren erstmals wieder ausgetragenen Jugend-Stadtmeisterschaften in Kaarst konnten wir 13 Starter und Starterinnen in´s Rennen schicken. In insgesamt vier Konkurrenzen lieferten sich die Kaarster Jugendlichen tolle Matches in den Konkurrenzen U10, M12, M14 und W12/14. Zum Finalsonntag am sonnigen 01.07.2012 waren wir noch mit 3 Spielern/-innen dabei. Hier die Endergebnisse:

U10: 4. Platz Matilda Ganz + 2. Platz Christoph Lemken
M12: 1. Platz Philipp Lemken

Herzlichen Glückwunsch!!



Erfolgreiche Vorster Tennis AG der Grundschule


Urkunde

Bei dem diesjährigen Kreisentscheid „Tennis in der Grundschule“  des Rhein-Kreises Neuss hat die Mannschaft der Grundschule Vorst von über 30 teilnehmenden Schulen einen hervorragenden 2. Platz erspielt. Es gab während des ganzen Turniers nur eine einzige knappe Niederlage gegen den späteren Sieger. Von den 7 Kindern der Erfolgsmannschaft spielen 6 Kinder schon erfolgreich beim TC Vorster Wald e.V.!
Allen Kindern, der Tennis-AG und der ganzen Schule einen „Herzlichen Glückwunsch“!

 2te Sieger Tennis in der Grundschule


 

Tennis AG der Grundschule
 
Tennis AG

Rund 30 begeisterte Kinder lernen in der Tennis-AG der Grundschule Vorst spielerisch den Umgang mit Ball und Schläger. Verteilt auf 2 Gruppen werden Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse von Trainern des TC Vorster Wald unterrichtet. Bald wird die Grundschule sogar mit 2 Mannschaften an einem Tennisturnier für Grundschulen des Tenniskreises Neuss teilnehmen. Wir drücken schon mal die Daumen! 
 

  

Hallen-Jugendkreismeisterschaften 2012 

Hallen-Jugendkreismeisterschaften im März 2012

Der TC Vorster Wald war mit 6 Teilnehmern/-innen vertreten, 5 davon kamen auf´s „Treppchen“ – ein toller Erfolg! Im Einzelnen waren dies:
Matilda Ganz 4. Platz W-10, Philip de Broux 3. Platz M-9, Christoph Lemken 2. Platz M-9, Philipp Lemken 2. Platz M-10, Jonas Mücke 3. Platz M-21.
Allen hierzu einen herzlichen Glückwunsch & eine erfolgreiche Sommersaison 2012!


zum Seitenanfang


Jugendclubmeisterschaften 2011 am 18.09.2011      


die Teilnehmer

Am Sonntag, den 18.09.2011, erschien pünktlich um 9.30 Uhr die Spielerschar zu den schon bekannten Portraitaufnahmen (für die späteren Siegerurkunden) unseres Clubfotografen Heiner Jesse, der es immer schafft, Menschen und Situationen traumhaft mit seiner Kamera  einzufangen. Anschließend wurden die 28 Teilnehmer in ihre Spielgruppen eingeteilt und schon ging es auf allen 6 Plätzen gleichzeitig los. Es gab dieses Jahr Konkurrenzen von der Tennis-AG der Vorster Grundschule (NEU!) über ¾-Feld-Spiele der Jungen und Mädchen im U10-Bereich bis hin zu den Meisterschaften im Normalfeld für die Medenspieler. Das Wetter war super und dank der Hilfe von mehreren engagierten Eltern, die wir als Schiedsrichter einplanen durften, wurden die Spiele sportlich und fair im Modus  „Jeder gegen Jeden“  ausgetragen. Mittags wurde von Grillmaster Christian der Grill angefeuert und die Teilnehmer waren herzlich vom Club zu einer Stärkung eingeladen. Nach Abschluss der einzelnen Konkurrenzen gab es eine schöne und große Siegerehrung, wobei alle Teilnehmer unter großem Applaus geehrt wurden und für die jeweils ersten drei einer Konkurrenz gab es Pokale und tolle Sachpreise. Hierbei gilt unser besonderer Dank dem Sportgeschäft „Sport Haase“, das für jede Konkurrenz einen Gutschein für den Sieger gespendet hat. Es gab gutes Tennis zu sehen, wovon sich auch viele Eltern, Großeltern und Freunde der Teilnehmer gerne überzeugt haben. Die Jugendclubmeisterschaften 2011 waren ein voller Erfolg!

Hier die Sieger der einzelnen Konkurrenzen:

 
Jugendclubmeister-schaften 2011 Tennis-AG GGS Vorst Juniorinnen W10 Junioren M 10 Juniorinnen W 14 Junioren M 14
1. Platz Maja Odtallah Paula Klosterberg Philip de Broux Luisa Bayer Philipp Lemken
2. Platz Simon Glaw Matilda Ganz Christoph Lemken Rebecca Wieners Laurenz Claas
3. Platz Jan-Niclas Artz Raphaela Wieners Yann de Broux Jaqueline Hüsken Noah Mücke


Die Stimmung war echt gut & wir freuen uns schon auf die nächsten Jugendclubmeisterschaften in 2012.

Miriam


 zu den Bildern der Jugendclubmeisterschaften 2011


Zwei Titel bei den Sommer-Kreismeisterschaften 2011


Bei den aktuellen Sommer–Kreismeisterschaften im Juli 2011 konnte die Jugend unseres Vereins erneut tolle Erfolge verbuchen:

In der M14-Konkurrenz wurde Clemens Klosterberg Kreismeister. Es war Clemens´ erster großer Titel – herzlichen Glückwunsch dazu!
Sein älterer Bruder Maximilian Klosterberg wurde Vizekreismeister in der M16- Konkurrenz, nachdem er im Winter bereits Dritter wurde. Wenn das so weiter geht, sind wir mal gespannt auf die nächsten Winterkreismeisterschaften…..
Bei den Juniorinnen sicherte sich Charlotte Fink in der W14-Konkurrenz ohne Satzverlust ganz souverän den Kreismeistertitel und konnte ihren Erfolg vom Winter wiederholen.
Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern unseres Vereins!!!!

NGZ am 28. Mai 2011: "Schultennis in Vorst"

zum Seitenanfang

Zwei Titel bei den Hallen-Kreismeisterschaften 2011


Bei den aktuellen Hallen–Kreismeisterschaften im März 2011 konnte die Jugend unseres Vereins tolle Erfolge verbuchen: In der M16-Konkurrenz wurde Cornell Wette in einem rein Vorster Endspiel Kreismeister vor Jonas Mücke. Den Vorster Triumph konnte Maximilian Klosterberg als 3. dieser Konkurrenz vervollständigen.
Clemens Klosterberg erreichte in der M14-Konkurrenz einen hervorragenden 3. Platz.
Bei den Mädels sicherte sich Charlotte Fink in der W14-Konkurrenz ganz souverän den Kreismeistertitel.
Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Teilnehmern unseres Vereins!!!!


zum Seitenanfang